Aktuelles
2016
2015
2014
2013
2012
Tag des Schachs 2011
2011
2010
2000-2009
Wir über uns
Andere über uns
Training
Termine
Ergebnisse
Sie waren beim KJS
Bilder
Kontakt
Links
Texte
Impressum
Sitemap
Home

18.12.Aktuelles 2016

 

         Wer hat unsere CD          "Schach & Matt "  ?    Bitte  zurückgeben !

 

Ab sofort wird am  Montag   16.00 Uhr -18.00 Uhr 

 beim  K2        Kuckucksruf 9-12  14478 Potsdam

trainiert     

  Mittwoch  ab 15.00 Uhr    Biwa,   Saarmunder Str. 44


 

12.02.2017             RK 2 West       Gegen Empor Potsdam IV  hatten wir,                                                                                            obwohl Leon, Elias, Malte und Fabian wie die Löwen känpften,                                                             keine Chanze 

                                                                        0:4


22.01.2017             Am Freitag in Falkensee vorderen Plätze geholt aber zuhause am Sonntag

                                                          gegen Oranienburg V  nur

                                                                  0,5 : 3,5         


08.01.2017      RK 2 West    gegen Nauen III verloren wir zwar mit

                                                     1,5: 2.5

aber wir blieben auf dem 2. Platz der Gruppe 1

nur Leon gewann                                 

                     


 22.12.2016  Weihnachtsturnier
 

   Spieler    U    Platz    U-Platz    Punkte    
                              
   Johannes Tschernatsch    U21          2 / 6    7.5    7 1 2  
   Peter Grabs    U21          3 / 6    7.0    7 0 3  
   Clemens Schielicke    U21          4 / 6    3.5    3 1 6  
   Benjamin Rose    U21          5 / 6    3.0    3 0 7  
   Keelan Rose    U13      1 / 34      1 / 5    6.5    6 1 0  
   Elias Vetter    U13      2 / 34      2 / 5    5.5    5 1 1  
   Leon Sasse    U13      4 / 34      3 / 5    5.0    4 2 1  
   Noah Reichau    U9      7 / 34      2 / 17    4.5    4 1 2  
   Daniel Rose    U13    12 / 34      4 / 5    4.0    4 0 3  
   Fabian Hinkel    U11    21 / 34      8 / 12    3.0    3 0 4  
 


Fabian hat die 50% nicht ganz geschafft, aber es war ja auch sein erstes Turnier: nächstes Mal!

 


 18.12.2016  RK 2 West  4. Runde
   Nach einem
 

 4 : 0 Sieg

von Johannes, Leon, Clemens und Elias

gegen Falkensrr iii  liegen wir wiedeer auf dem II Platz-

      


 16.12.2016  Grand Prix Runde 2
   
   Spieler    U    Platz    U-Platz    Punkte    
                              
   Johannes Tschernatsch    U21          2 / 13    5.5    5 1 1  
   Peter Grabs    U21          7 / 13    3.5    3 1 3  
   Leon Sasse    U13      9 / 119      3 / 19    5.0    5 0 1  
   Noah Reichau    U9    15 / 119      4 / 63    4.5    4 1 1  
   Elias Vetter    U13    16 / 119      5 / 19    4.0    4 0 2  
 

Während sich Herr Stern beim Augenarzt vergnügte, musste der große Peter allein mit 5 von 6 Kindern (Fynn war rechtzeitig erkrankt) nach Falkensee reisen. Das klappte prima und sogar der Ort des morgigen Kadertrainings und des Regionalklasse Spiels am Sonntag konnten noch vor dem Turnier besichtigt werden, diese Woche gibt es viel zu tun in Falkensee.

 


 27.11.2016  RK2  Westt    3. Runde
   gegen Leegebruch III verloren wir 1:3

auch deshalb, weil einige gemeldeten Spieler nicht erschienen.

Johannes gewann am ersten Brett gegen einen Experten

   

 


 19.11.2016  Schulschach Landespokal Mannschaftsmeisterschaft
   
 

Beim Schul-Schach-Pokal durften, auf Wunsch eines einzelnen Herrn,  in der WK ! nur drei kleine Mädchen  spielen, weil Peter und Noah bei den zahlreich vertretenen WK II eingeteilt wurden.  Sie belegten den letzten  und die WK II den 7. Platz

 


 06.11.2016  RK2  West   2. Runde
   
 

Auch gegen Leegebruch II gewanen wir,  zwar  glücklich, aber doch

3:1

 


 14.10.2016  Herbstturnier  
 

 

U21  1. Platz   Johannes Tschernatsch  6 0 1    

          2. Platz   Alexxander  Ivanov

U13   1. Platz Elias Vetter  2. Platz  Leon Sasse  3. Malte Upmann

Bei ihrem ersten Turnier erreichte Elisabeth Lorens 3 Punkte /7

 


 08.10.2016  LEM Schnellschach Nachwuchs 2016
   
 

Nach der Berliner hat Peter heute in Groß Schönebeck nun auch die Brandenburger Landeseinzelmeisterschaft U8 im Schnellschach gewonnen. Dank der schwachen Besetzung sogar mit 7/7 Punkten. So endeten 3 der 7 Partien durch illegalen Zug und im denkwürdigsten Zug stellte der Gegner seine Dame ein, statt Peters eingestellte Dame zu nehmen.

 


 07.10.2016  Grand Prix Runde 1
 

   Spieler    U    Platz    U-Platz    Punkte    
                         
   Johannes Tschernatsch    U21          2 / 13    5.5    5 1 1  
                         
   Elias Vetter    U13      3 / 59      1 / 13    5.5    5 1 1  
   Pierre Kautz    U13      6 / 59      2 / 13    5.0    5 0 2  
   Leon Sasse    U13    13 / 59      4 / 13    4.5    4 1 2  
   Fynn-Luca Leiteritz    U11    21 / 59      9 / 23    4.0    4 0 3  
   Noah Reichau    U9    23 / 59      8 / 23    4.0    4 0 3  
 

 


25.09.2016        2RKW                   3:1

                              Gegen EMPOR POTSDAM gewannen   

                                               Fynn, Elias und Leon, also mit 3:1 ein voller Erfolg


      24-09.2016   Schorfheide Oppen in Groß Schönebeck

                             Clemens Schielicke erkämpfte mit 2,5  (1  0,5  1) Punkten den II. Platz

 

 


 20.09.2016  Sterne des Sports
 

Im Wettbewerb "Sterne des Sports" erreichte KJS Potsdam den zweiten Platz in Brandenburg.

 

 Zur Preisverleihung gibt es einen Bericht von Potsdam TV:

 

 Und Fotos von Stephanie Pilick:

 

 


 17.09.2016  9. Kinderschnellschachturnier der TSG Neuruppin
 

   Spieler    WK    Platz    WK-Platz    Punkte    
                              
   Leon Sasse    2005      3 / 88    2 / 19    6.0    6 0 1  
   Peter Grabs    2009      4 / 88    1 / 11    6.0    6 0 1  
   Elias Vetter    2005      5 / 88    3 / 19    6.0    6 0 1  
   Alexander Ivanov        18 / 88        4.5    4 1 2  
   Noah Reichau    2009    21 / 88    3 / 11    4.5    4 1 2  
 

In diesem Turnier hatte kein Teilnehmer 7/7, an der Spitze gab es fünf mal 6/7, drei davon gehören uns!
Wer dann durch die Buchholzwertung auf welchem Platz landete, war noch mehr Zufall als normalerweise, denn der Veranstalter hatte den DWZ Abgleich versäumt, so dass fast alle Teilnehmer dwzlos auf einem zufälligen Startplatz landeten.
Unsere einzige interne Paarung war Peter - Elias, in der schwarz 41 Züge lang souverän führte, um dann im 42. ein Grundreihenmatt zu übersehen. Und die Moral von der Geschicht': Durch Aufgeben gewinnt man nicht.
Alex durfte trotz seines hohen Alters ausser Konkurrenz mitspielen, wir danken dem Veranstalter für diese Flexibilität.

 


20.07.2016  Potsdamer Sommerturnier

              Elias Vetter               1.  Platz                         6.5 / 7

              Leon Sasse             2. Platz   U 13             4  / 7

              Akexander Ivanov    3. Platz    U 13             4 / 7

              Noah Reichau          5. Platz   U  9               4 / 7


02.02.2016  Landes-Sportspiele 2016 Brandenburg

    Johannes 1. Platz U13   7 Siege /7       Noah      3. Platz  U 8


  24.6.2016         Endrunde des Falkenseer Schach Grand Prix 2015/16

                                                                 So sehen Sieger aus

                  Jannis                                Peter                                 Elias                                        Johannes

                   5,0 P  / 7                 U9  1. Platz   5,5 P  / 7         U11  1. Platz   6,0 P  / 7          U13  1. Platz    6,5 P  / 7

  U11  Sieger im grand prix      U9   Sieger im grand prix                                               Gesamtsieger am 24.06.

                 44 Punkte                                  41 Punkte                                                     4. Platz im GP bei 2 Teilnahmen

 


04.06.2016              Offene Kleinmachnowe Schülermeisterschaft

Elias, Alexander und Leon an den drei ersten Brettern.  Daist es schwer, Punktverlust zu vermeidenist

                                        Leon Sasse              erkämpfte  mit 6 Punkten /7 den 2. Platz   / 58

                                        Elias Vetter                                             5 Punkte /7           12 Platz       / 58

 

                   Siehe auch MAZ vom 07.06.2016


03.06.-05.06.2016   Yes2ches Finale in Hamburg

                                        Die Schule 27

belegte bei der Deutschen Meisterschaft yes2ches

mit der Mannschaft:   Philipp Novikov, Fynn Luca Leiteritz, Pierre Luca  Kautz,                                   Ashot Rushanyan,  Paulina und Josephine Knobel                 

                                                     den 8. Platz


 

 28.05. 2016         Brandenburgische Vereins-Jugend-Meisterschaft

                                Abrafax - Turnier  Berlin

Um sich ein paar Tassen im Schrank zu erkämpfen, fuhr die Elite des KJS zum Abrafax- Turnier nach Berlin und ließen ihre Mitspieler bei der Landesmeisterschaft im Stich.

Sie holten      einen   3. ,  6. ,  14. und 34. Platz

Weiter so!  und den letzten Platz bei der U10 und der U14 kann uns keiner meht streitig machen!


Mit zwei Spielern pro Mannschaft U 10 und U 14 war bei der Landesmeisterschaft natürlich kein Blumentopf zu gewinnen, obwohl

Noah   und Fynn in der U 10 je einmal gewannen

und Pierre  alle seinen  Partien siegtreich beenden konnte.                               

  

Ashot sammelt Erfahrung für die Deutsche Meisterschaft in Hamburg

                           Pfillip und Jeremy ebenfalls   

 


DEM 2016

Bei der der Deutschen Einzelmeisterschaft der Jugend erreichte Peter Grabs bei den U 8      5 Punkte von 7

                                                                                                                      Jannis Laube 2,5 Punkte von 11


Mai 2016.

              Beim Internetturnier yes2chess 2016  qualifizierten sich 6 vom Sv KJS Potsdam betreute Schulmannschaften für die Zwischenrunde

    Die 1. Mannschft der Schule 27 fährt vom 3.-5. Juni zur Endrunde nach Hamburg


12.05.2016        Schule 24 bei der Zwischenrunde

           Die lautstarke Unterstützung durch die Fan-Gemeinde hat nichts genutzt. Alle vier Mannschaften der 

                        Schule 24 die sich für die Zwischenrunde qualifiziert hatten,  sind leider ausgestigen.

                  Vielleicht hätte stilles Daumendrücken besser gewirkt 


19.04.2016            Jahresveranstaltung im Lindenpark                       


                          Peter  (6 Jahre) besiegt beim Simultan 6 ältere Gegner 


09.04. 2016       Spandau

 

U8          Peter               1. Platz                  5        Punkte  / 7                           5.   von 52 Teilnehmern

U 12      Elias                2. Platz                  5       Punkte                                   6.           / 52

U14       Johannes       1. Platz                 4       Punkte                                  16           / 52


13.04.2016             Schulmeisterschaft der Schule 24 Potsdam

                           An der Meisterschaft nahmen 229 Schüler der 1. bis 6. Klassen tteil

 Es wurden 3 Turniere durchgeführt:      1. und 2. Klasse

                                                                        3. und 4. Klasse

                                                                        5. und 6. Klas 

Siegerehrung auf dem Schulhof

 


19.03.2016              Osterturnier Potsdam

 KJS war mit 11 Spielern stark vertreten (1/5 der Teilnehmer)

         Elias erkämpfte ungeschlagen 7 0 0 den  1. Platz  und somit den größten Osterhasen

                                             Leon holte mit 6 0 1 den 2. Platz

        In der U 8    errang  Noah  (5J)  bei 23 Teilnehmern den 3. Platz   

                                          Anselm             den 7.

 


 12.03.2016       Schul-Schach-Mannschafts-Meisterschaft des Landes Brandenburg

         Wir waren mit 5 Schulen dabei

            Die Mädchen der Schule 27

                                   Rania (3a), Pauline( 2c), Josephine (2c) und Valerie  (2c)

erkämpften bei WKM den 4. Platz, wobei Valerie 3 Punkte holte und sogar ein Mädchen der oberen Klasse besiegte. 

 

 

           In der  WK IV erkämpfte die Mannschaft der Schule 27  den 6. Platz, wobei

                  Elias (5a)  am zweiten Brett alle sieben Partien gewann   und

                  Peter  (1b) !  am 1. Brett fünf Punkte holte.


 

 25.02.2016        Internet-Meisterschaft YES2CHESS  

             in der ersten Vorrunde qualifizierten sich beide Mannschaften der Schule 24

                                                                                und die zweite Mannschaft der Schule 27

für die                                                     

                                                Zwischenrunde am 12.  Mai


          29.01.-02.02.2016          Landeseinzelmeisterschaft Brandenburg

   

 U8        2- Platz            Peter Grabs 8/9    punktgleich mit Silas Sinka  

 

  

 

U10      3. Platz            Jannis Laube 5/7     

 

    Jannis hat sich damit  für die Deutsche Meisterschaft 2016 qualifiziert                                     

 

                                                

             U 14      5. Platz           Clemens Schielicke  2/7

 


 

 

 

 

 

Kinder-und Jugendschach Potsdam e.V. | lsternchen@t-online.de 0331-862732